Michael Blum - Personal Training Frankfurt unterstützt Camp Stahl im Kampf gegen Mobbing

Personal Training Frankfurt unterstützt Camp Stahl

Seit bereits 4 Jahren unterstütze ich als Personal Trainer Frankfurt die Initiative von Carsten Stahl, dem „CAMP STAHL“. Ich fühle mich verantwortlich, der Menschheit und den Kindern etwas zurück zu geben! Deswegen supporte ich Carsten, wo ich es nur kann. Wertvolle Menschen, wie ihn – das ist es, was unsere Welt braucht.

Wie genau steht es in Deutschland um das Thema Mobbing?

Die traurige Wahrheit ist, dass sich jeden zweiten Tag in Deutschland ein Kind das Leben nimmt. Jede Woche gibt es laut dem Magazin Spiegel mindestes 500.000 Mobbing-Fälle, Tendenz steigend! Vor allem in Frankfurt am Main findet sich neben anderen Großstädten ein Brennpunkt. Aber auch auf kleinen Dörfern in der Republik findet sich das Thema bereits.

 

Denn in nahezu jeder Schulklasse in Deutschland drangsalieren Kinder ihre Mitschüler. In den Lehrerzimmern werden die Schikanen nach Meinung einer Expertin meist unterschätzt oder gar komplett todgeschwiegen! Aus Gründen der Scham bliebt das Thema Mobbing der Kinder von Lehrern und Eltern ganz oft nahezu unentdeckt.

Was genau ist Camp Stahl und welches Ziel verfolgt Carsten Stahl damit?

Carsten Stahl mit seiner Initiative „CAMP STAHL“ nimmt in erster Linie eine aufklärende Rolle ein. Es wird unter anderem dargelegt, dass Gewalt und Kriminalität keine wirkliche Zukunft haben dürfen. Dies geschieht durch Carsten auf eine, für Kinder und Jugendliche, nachvollziehbare und verständliche Art.

 

Das Ziel von Camp Stahl ist es, Kindern und Jugendlichen verständlich und in ihrer Sprache zu verdeutlichen, dass das Leben und die Bildung kostbar ist und sie es wertschätzen müssen. 

Warum unterstütze ich als Personal Trainer in Frankfurt den Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl und wie konkret tue ich das?

Als Freund von Carsten Stahl und als einstiges Mobbing Opfer sehe ich mich in der Verantwortung dieses Projekt tatkräftig zu unterstützen! So habe ich z.B. 2019 in Kooperation mit einem deutschen Bodybuilding und Fitnessverband eine Meisterschaft veranstaltet, die unter dem Namen „Athleten im Kampf gegen Mobbing“ für das Wohl der Kinder und deren Entwicklung beigetragen hat.

Ich bin zum einen stolz darauf, mit Carsten Stahl befreundet sein zu dürfen und zum anderen bin ich stolz auf ihn, dass er sich diesem harten und unbequemen Thema annimmt, um der Welt einen Mehrwert zu schenken!

„Lieber Carsten, Danke für dein Engagement und ich werde dich mein Leben lang unterstützen, wo ich es nur kann!“

 

Ab sofort gehen von jedem Personal Training Frankfurt 5,- EUR als Spende an das Camp Stahl. Ich persönlich fühle mich verantwortlich der Welt und vor allem den Kindern etwas zurückgeben zu können! 

Mit jedem Personal Training hilfst Du als Klient im Kampf gegen Mobbing

Mit jedem gebuchten Personal Training in Frankfurt am Main trägst also auch Du einen Teil dazu bei, eine bessere Welt zu schaffen. Das Geld wird als monatliche Spende direkt an Camp Stahl e.V. überwiesen. Jeder einzelne Cent kommt dort an, wo er ankommen muss, damit WIR GEMEINSAM einen Beitrag für eine bessere Welt leisten können!

 

ZUSAMMEN SIND WIR STARK!